BergundSport  
home portrait programm kontakt material links
kontakt
Allgemeine Geschäftsbedingungen
Anmeldung
Die Anmeldung kann schriftlich, per E-Mail oder mündlich vorgenommen werden. Ich bin Ihnen für eine möglichst frühzeitige Anmeldung dankbar. Nach deren Erhalt sende ich Ihnen eine Bestätigung. Somit werden die „Allgemeinen Geschäftsbedingungen“ Bestandteil des Vertrags.

Bezahlung
Der Anmeldebestätigung und Rechnung liegt ein Einzahlungsschein bei. Das Kursgeld ist vor Kursbeginn zu überweisen.

SAC-Mitglieder
Nicht SAC-Mitglieder bezahlen mögliche Mehrkosten auf Alpenclubhütten (ca. CHF 8.- pro Übernachtung).

Rücktritt/Annullation
Bei Abmeldung bis 31 Tage vor Kursbeginn werden 25%, 30 bis 11 Tage vor Kursbeginn werden 50%, 10 Tage und später werden 100 % des Pauschalpreises verrechnet.

Annullationskostenversicherung
Die Bezahlung von Annullationskosten ist immer sehr ärgerlich, denn jede Abmeldung hat einen Grund. Deshalb empfehle ich Ihnen, eine Annullationskostenversicherung abzuschliessen.

Rücktritt meinerseits
Ich behalte mir vor, einen Kurs abzusagen, wenn die minimale Teilnehmerzahl nicht erreicht wird oder die Bedingungen einen Kurs nicht zulassen. Den angemeldeten Personen werden sämtliche bereits bezahlten Beträge rückerstattet.

Programmänderung
Wechselnde, manchmal extreme Wetter- und Schneeverhältnisse machen einen Teil der Faszination des Bergsteigens aus. Dies erfordert von mir eine gewisse Flexibilität, was zu Programmänderungen mit allfälligen Gebietswechseln führen kann. Ich bin bemüht, den besten Durchführungsort im Alpenraum zu finden.
In diesem Fall werden die Kosten neu berechnet. Allfällige Mehrkosten gehen zu Lasten der Teilnehmenden.

Versicherung
Der persönliche Versicherungsschutz ist Sache der Teilnehmenden.

Haftung
Als dipl. Bergführer bin ich bestrebt, grösstmögliche Sicherheit in allen Bereichen des Bergsportes zu bieten. Dennoch sind Gefahren nicht ausgeschlossen. Meine Erfahrung macht es mir möglich, diese Gefahren auf ein Minimum zu reduzieren. Mit Ihrer Buchung anerkennen Sie dieses Restrisiko und verzichten auf jegliche Geltendmachung von Schadenersatz und anderen Ansprüchen gegenüber BergundSport (Armin Steiner).

nach oben / zurück